Implantate Potsdam – Den natürlichen Zähnen ganz nah

Zahnimplanate aus unsere modernen Praxis in Potsdam

Implantate sind als Zahnersatz den natürlichen Zähnen so nah, wie kein anderer Zahnersatz. Neben den optischen Vorzügen, bieten Implantate Potsdam weitere Vorteile, die immer mehr Patientinnen und Patienten zu schätzen wissen. Das Implantat ist einer Zahnwurzel nachempfunden und wird in den Kieferknochen eingesetzt. Auf dem Implantat wird später die Krone, Brücke oder Prothese befestigt. Mit einem Implantat kann ein einzelner Zahn, mehrere Zähne oder ein komplett zahnloser Kiefer ersetzt werden.

Wir möchten Sie nachfolgend ausführlicher über Implantate informieren, die Sie sich in unserer Zahnarztpraxis in Potsdam einsetzen lassen können. Vereinbaren Sie gleich einen Termin und lassen Sie sich persönlich zu Implantaten und Ihren individuellen Möglichkeiten beraten.

Vorteile von Implantaten gegenüber anderem Zahnersatz

Zahlreiche Studien belegen, dass Patientinnen und Patienten, die ein Implantat tragen, deutlich zufriedener mit ihrem Zahnersatz sind. Die Kronen, die auf dem Implantat befestigt werden, sitzen sehr viel fester und bieten so einen höheren Komfort beim Kauen und Sprechen. Das Implantat gibt das Gefühl wie ein natürlicher Zahn. Hinzu kommt, wird nur ein einzelner Zahn ersetzt, muss der Zahnarzt die Nachbarzähne nicht anschleifen, wie es bei einer Brücke notwendig ist. So bleiben die benachbarten Zähne unbehandelt und länger gesund. Auch die Lebensdauer von Implantaten liegt meist höher als die Lebensdauer anderen Zahnersatzes. Voraussetzung ist selbstverständlich die entsprechende Pflege und regelmäßige Kontrolle durch den Zahnarzt.

Ablauf der Implantation in unserer Zahnarztpraxis in Potsdam

Sie müssen ein bisschen Geduld mitbringen. Das liegt leider in der Natur der Sache, denn die Einheilphase des Implantats kann zwischen drei und sechs Monaten liegen. Im ersten Schritt erfolgt eine genaue Untersuchung des Zahnstandes und der Knochensubstanz. Reicht die Knochenmasse zum Einsetzen des Implantats nicht aus, muss diese zuerst aufgebaut werden.

Implantate Potsdam

Implantate Potsdam

Nun wird das Implantat, in der Regel unter örtlicher Betäubung, eingesetzt und muss mit dem Kieferknochen verwachsen. Das kann unterschiedlich viel Zeit in Anspruch nehmen. In der frühen Einheilungsphase dürfen Sie das Implantat nicht belasten. Essen Sie nur weiche Kost und putzen Sie sich sehr vorsichtig die Zähne.

Ist die Einheilungsphase abgeschlossen, kann der Zahnersatz aufgesetzt werden. Möglich ist auch ein sogenanntes Sofortimplantat. Dies kann jedoch nur eingesetzt werden, wenn dem Zahnverlust keine Entzündung vorausgegangen ist, was jedoch meistens der Fall ist.

Haltbarkeit und Kosten von Zahnimplantaten

In rund 80 % aller eingesetzten Implantate beträgt die Lebensdauer rund 10 Jahre. Handelt es sich um Einzelimplantate wird die Tragedauer von 10 Jahren meist noch überschritten. Die Haltbarkeit der Implantate ist wesentlich abhängig von der richtigen Pflege und regelmäßigen Kontrolle. Wir informieren Sie in unserer Zahnarztpraxis ausführlich über die Mundhygiene mit Implantaten und raten Ihnen mindestens halbjährlich eine Kontrolluntersuchung zu vereinbaren. Außerdem raten wir Ihnen zur halbjährlichen professionellen Zahnreinigung, die ebenfalls zur Haltbarkeit der Implantate beiträgt.

Die Kosten für Implantate sind von Ihnen zum größten Teil selbst zu tragen. Möglicherweise haben Sie eine Zahnzusatzversicherung abgeschlossen, die für die Kosten aufkommt. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen nur den Festzuschuss. Pro Implantat fallen zwischen 1.500,- und 3.000,- Euro an. Die Kosten sind abhängig von den Materialien und der Behandlungsdauer. Sie erhalten von uns einen Heil- und Kostenplan, indem die Kosten genau aufgeschlüsselt sind und den Sie bei Ihrer Krankenkasse für den Festzuschuss einreichen können.

Warum ein Implantologe?

Grundsätzlich kann jeder Zahnarzt ein Implantat einsetzen. Wir raten Ihnen aber einen Implantologen aufzusuchen, der eine spezielle Fortbildung in Implantologie abgeschlossen hat. Entsprechende Zertifikate finden Sie in unserer Zahnarztpraxis, die ausweisen, dass unser Zahnarzt eine Fortbildung in Implantologie abgeschlossen hat. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich für Implantate entscheiden und einen Termin in unserer Zahnarztpraxis in Potsdam vereinbaren. Wir nehmen uns gerne Zeit, Sie genau und ausführlich über Implantate und deren Vorteile zu informieren.

Implantate Potsdam – jetzt informieren.